Spendenratgeber

Die optimale Nutzung der steuerlichen Absetzbarkeit

ISBN: 978-3-7073-3620-7

Auflage: 1. Auflage 2018

Herausgeber: Pausz Beatrix

Verlag: Linde

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 07.12.2017

Autoren: HolzingerMartererSchachenhoferFahringer-Postl Barbara, Leimstättner Stefanie, Pausz Beatrix,


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 136

29,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Der Lohn der guten Tat: Spenden und dabei sparen

Wann kann eine Spende steuerlich als Betriebs- oder Sonderausgabe abgezogen werden? Welche Zwecke und Einrichtungen sind spendenbegünstigt? Und welche Voraussetzungen müssen diese Organisationen erfüllen? Antworten dazu samt systematischer Analyse bietet der ”Spendenratgeber“.

Spenden sind als freiwillige Zuwendungen in Österreich grundsätzlich nicht abzugsfähig. Das Einkommensteuergesetz und das Körperschaftsteuergesetz sehen aber vor, dass Spenden an bestimmte (sogenannte spendenbegünstigte) Einrichtungen als Betriebs- oder Sonderausgaben abzugsfähig sind. Unter welchen Voraussetzungen das genau der Fall ist, erfahren sie in diesem Buch.

Wen die seit 1.1.2017 geltende Meldepflicht für spendenempfangende Organisationen genau betrifft und was gemeldet werden muss, wird ebenso dargestellt, wie die steuerliche Behandlung von Spenden aus dem Betriebsvermögen sowie aus dem Privatvermögen.

Ob spendenbegünstigte Einrichtung oder Spendender: Sie finden alle Antworten dazu, wie Sie die steuerliche Absetzbarkeit von Spenden optimal nutzen können in diesem Buch.