Strafverteidigung – Steinige Wege

5. Österreichischer StrafverteidigerInnentag, Wien, 23./24. März 2007

ISBN: 978-3-7083-0478-6

Auflage: 1. Auflage

Herausgeber: Richard Soyer

Verlag: NWV

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 14.09.2007

Reihe: Schriftenreihe der Vereinigung Österreichischer StrafverteidigerInnen


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 150

34,80 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Petra Velten, Grundrechtsschutz im Strafprozess durch den Verfassungsgerichtshof
Statements: Eckart Ratz, Werner Pleischl, Manfred Nowak, Richard Soyer
Albert Heiss – Vorbemerkungen
Kurt Kirchbacher, Die Gewährung des Grundrechtsschutzes in Strafsachen durch den OGH
Peter Bartl, Defizite des Grundrechtsschutzes im Strafverfahren
Gerhard Strate, Erfahrungen mit dem Grundrechtsschutz in der Strafrechtspflege in Deutschland
Karin Bruckmüller – Vorbemerkungen
Priska Seeber, Privatbeteiligung im neuen Vorverfahren und im Verfahren gegen einen belangten Verband
Nadja Lorenz, Probleme der Vertretung Geschädigter von Polizeiübergriffen
Elisabeth Rech, Verteidigung bei der ersten Beschuldigtenvernehmung und die Einrichtung effektiver Journaldienste.