System des österreichischen Strafverfahrens

ISBN: 978-3-214-07669-6

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 27.07.20172017-07-27

Autoren: Hinterhofer Hubert, Oshidari Babek Peter

Reihe: Handbuch


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 842

/Recht/Straf- und Strafprozessrecht
PDF-Datenblatt
120,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Das Buch ist das gemeinsame Produkt eines mit Strafsachen befassten Richters des OGH und eines Vertreters der Strafrechtswissenschaft. Es verbindet die Vorzüge eines Lehrbuches mit denen eines Kommentars. Zahlreiche didaktische Elemente erleichtern das Erfassen der zentralen Auslegungslinien des österreichischen Strafverfahrensrechts. Mithilfe einer klaren Systematik werden die dogmatischen Grundlagen dieses Rechtsgebietes aus praktischer und wissenschaftlicher Sicht anschaulich vermittelt. Ideal für: • Strafrechts-Praktiker • Richteramts- und Rechtsanwaltsanwärter • Studierende Anschauliche Beispiele und 83 lebensnahe Fälle garantieren ein umfassendes Verständnis für das in der Praxis gelebte Strafverfahren in Österreich.

Biografische Anmerkung

Dr. Babek Peter Oshidari ist Hofrat des OGH.

Dr. Hubert Hinterhofer ist Universitätsprofessor am Fachbereich Strafrecht und Strafverfahrensrecht der Universität Salzburg.