Wasserrecht und Privatrecht

ISBN: 978-3-214-13335-1

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 07.08.20172017-08-07

Autoren: Rössler Herbert, Kerschner Ferdinand

Reihe: Schriftenreihe Recht der Umwelt (RdU)


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 162

/Recht/Umwelt- und Energierecht
42,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Wie in keiner anderen Verwaltungsmaterie wird im Wasserrecht auf Rechtsinstitute des Privatrechts zurückgegriffen: Besitz und Eigentum, Servitute, Ersitzung, Verträge. Zum 10-jährigen Jubiläum des Werks bietet nun die umfassend überarbeitete und aktualisierte 3. Auflage wieder einen praxisorientierten Wegweiser durch das geltende Wasserrecht und behandelt u.a. folgende Schwerpunktthemen: • Bedeutung des Grundeigentums im Wasserrecht • Absicherung von Wasserbenutzungsrechten • Enteignungs- und Entschädigungsverfahren • Legaldienstbarkeiten • Privatrechtliche Übereinkommen im Wasserrecht • plus: Muster eines Dienstbarkeitsvertrages • NEU: Wasserrechtliche Fragen bei Outsourcing von Wasserkraftwerken

Biografische Anmerkung

Die Autoren:
Wilhelm Bergthaler, Dietlinde Hinterwirth, Christian Holzner, Ferdinand Kerschner, Josef Mursch-Edlmayr,
Franz Oberleitner, Herbert Rössler, Erika Wagner, Walter Waldenberger, Rainer Weiß.