Facebook Pixel

Arbeitsbuch Rechtsgeschichte

ISBN:
978-3-7089-2452-6
Verlag:
Facultas
Land des Verlags:
Österreich
Erscheinungsdatum:
11.10.2023
Format:
Softcover
Seitenanzahl:
108
Ladenpreis
14,00EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Lieferung in 3-4 Werktagen Versandkostenfrei ab 40 Euro in Österreich
Das Arbeitsbuch Rechtsgeschichte ist als Studienbehelf für Lehrveranstaltungen, insbesondere auch solche der Studieneingangs- und Orientierungsphase, aber auch zur selbständigen Vorbereitung auf die Modulprüfung aus Rechts- und Verfassungsgeschichte konzipiert. Es soll Studierende an Quellentexte heranführen, deren Analyse erleichtern und sie auf die Arbeit mit juristischen Texten als solchen vorbereiten. Thematisch gegliedert, behandelt das Arbeitsbuch in 19 Kapiteln die österreichische sowie Teile der europäi-schen Verfassungs- und Privatrechtsgeschichte. Zu jeder Quellenstelle werden Fragen gestellt und Literatur-verweise auf Lehrbücher gegeben. Das Arbeitsbuch ergänzt auf diese Weise die gängigen österreichischen Lehrbücher zur Rechtsgeschichte.
Biografische Anmerkung
DDr. Christoph Schmetterer ist PostDoc an der Universität Halle/Saale sowie Lehrbeauftragter an der Universi-tät Wien. Er unterrichtet an beiden Universitäten Rechtsgeschichte sowie in Halle Bürgerliches Recht und schreibt seine Habilitation im Bereich der europäischen Privatrechtsgeschichte. Dr. Kamila Staudigl-Ciechowicz, LL.M. ist PostDoc an der Universität Wien, sowie Research Fellow und Lehrbe-auftragte an der Universität Regensburg. Sie unterrichtet an beiden Universitäten Rechtsgeschichte und schreibt ihre Habilitation im Bereich der europäischen Privatrechtsgeschichte.