Facebook Pixel

Austrian Arbitration Law in Motion

The Working of Austrian Arbitration Law in the Context of International Institutional Arbitration
ISBN:
978-3-7046-7607-8
Verlag:
Verlag Österreich
Land des Verlags:
Österreich
Erscheinungsdatum:
08.10.2020
Format:
Softcover
Seitenanzahl:
270
oder
Hörerscheinpreis
47,00 EUR
Die Berechtigung zur Inanspruchnahme des Hörerscheinpreises liegt laut § 6 Abs 1 Z 2 BPrG nur bei Eigenbedarf eines Hörers an einer Universität und einem vom Vortragenden unterschriebenen und mit dem Namen des Hörers versehenen Hörerscheins vor. Bei Bestellung in unserem Webshop ist der Hörerschein im Zuge des Bestellvorgangs upzuloaden.
Hörerschein herunterladen Hörerschein herunterladen Hörerschein herunterladen
Ladenpreis
59,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Lieferung in 3-4 Werktagen Versandkostenfrei ab 40 Euro in Österreich
Austrian arbitration law reflects all major developments of modern international arbitration such as pre-arbitral mediation, the downgrading of the written form requirement for arbitration agreements, stringent controls on the independence and impartiality of arbitrators under uniform international standards, multiparty arbitration, internationally recognised approaches to taking evidence, expedited arbitrations, etc. This publication is intended to elucidate these modern developments and to show students as well as (non-Austrian and Austrian) practitioners the interplay between Austrian arbitration law and the most recent procedural rules of two leading arbitral institutions, the 2017 ICC Rules of Arbitration and the 2018 Vienna Rules. Was du tun musst, um dein Lehrbuch zum reduzierten Hörerpreis zu erhalten, ohne dafür in die Buchhandlung zu müssen: 1. Downloade das Hörerscheinformular direkt hier neben dem Artikel. Du kannst das Formular auch bei unserem Kundenservice unter kundenservice@verlagosterreich.at anfordern. 2. Sende das ausgefüllte Hörerscheinformular per E-Mail an die Vortragende/den Vortragenden deiner Lehrveranstaltung, mit der Bitte um E-Mail-Bestätigung, dass du an der Lehrveranstaltung teilnimmst und das angeführte Buch als Studienliteratur für diese empfohlen sind. 3. Bestelle nun per E-Mail das gewünschte Lehrbuch bei einem Buchhändler deiner Wahl oder direkt beim Verlag Österreich (kundenservice@verlagoesterreich.at) samt - ausgefülltem Hörerscheinformular - der E-Mail-Bestätigung der/des Vortragenden deiner Lehrveranstaltung - und einer Kopie deines gültigen Studierendenausweises (dieser dient zur Feststellung Deiner Identität und wird nach Überprüfung vom Buchhändler bzw dem Verlag gelöscht). Wir senden dir dein Buch versandkostenfrei innerhalb Österreichs zu. Selbstverständlich kannst du natürlich auch direkt in der Buchhandlung deiner Wahl das benötigte Lehrbuch mit den erforderlichen Unterlagen zum Hörerscheinpreis erwerben.
Biografische Anmerkung
Univ.-Prof. Dr. Christian Aschauer Institut für Zivilverfahrensrecht und Insolvenzrecht, Universität Graz und Rechtsanwalt in Wien Univ.-Prof. Dr. Matthias Neumayr Universität Salzburg, Vizepräsident des OGH
Eherecht in Europa
Erscheinungsjahr: 2021
Ladenpreis
169,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
239,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Subskriptionspreis
198,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
240,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Casebook Strafrecht
Erscheinungsjahr: 2020
Ladenpreis
36,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
KODEX Landesrecht Tirol 2020
Erscheinungsjahr: 2020
Ladenpreis
128,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Wiener Kommentar zum GmbH-Gesetz
Erscheinungsjahr: 2020
Ladenpreis
398,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
29,90 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
153,20 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
15,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
30,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)