Das neue Insolvenzrecht

ISBN: 978-3-7046-5545-5

Auflage: 6. Auflage

Verlag: Verlag Österreich

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 13.10.2010

Autoren: Muhri Georg, Stortecky Felix


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 422

73,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Der Kurzkommentar beinhaltet alle Neuerungen zum IRÄG 2010. Das Insolvenzrechtsänderungsgesetz 2010 als "größte Reform im Bereich des Insolvenzrechtes seit der Monarchie" beendet den Dualismus von Konkurs und Ausgleich; es gibt nur mehr eine Insolvenzordnung. Als Kernstück derselben erfolgt eine Neureglung des Zwangsausgleichs als Sanierungsplan, der dem Schuldner unter gewissen Voraussetzungen die Eigenverwaltung belässt. Dr. Georg Muhri ist Rechtsanwalt und Partner der Muhri & Werschitz, Partnerschaft von Rechtsanwälten. Neben der Spezialisierung auf Unternehmenssanierung und Gesellschaftsrecht ist er geschäftsführender Gesellschafter der CGO Masseverwaltungsgesellschaft. Dr. Felix Stortecky ist Rechtsanwalt und Vortragender bei einschlägigen Fachveranstaltungen. Schwerpunkt der beruflichen Tätigkeit ist die Abwicklung von Insolvenzverfahren als gerichtlich bestellter Insolvenzverwalter, sowie die Vertretung von Schuldnern und Gläubigern in Insolvenzverfahren. Dr. Paul Fussenegger, der die Bearbeitung der nunmehrigen Auflage unterstützte, ist Träger des Österreichischen Preises für Restrukturierungsmanagement und Insolvenzrecht 2006.