Die Medienlandschaft 2015 – Herausforderungen für die Justiz

RichterInnenwoche 2015 in Kitzbühel 4.-8. Mai 2015

ISBN: 978-3-7083-1101-2

Herausgeber: Bundesministerium für Justiz

Verlag: NWV

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 10.06.2016

Reihe: Schriftenreihe des Bundesministeriums für Justiz


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 203

42,80 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Mit folgenden Beiträgen: Sprachprofiling im digitalen Zeitalter / Der Österreichische Presserat – die Selbstkontrolleinrichtung der Printmedien und der „Watchdog der Watchdogs“ / Meinungsfreiheit und Medienarbeit / Grundrechte im Internet – zwischen Kommunikationsfreiheit und informationeller Selbstbestimmung / Grundrechte im Internet – Die Rolle der Justiz in der Entwicklung der „Internetverfassung“ / Medienfreiheit und Persönlichkeitsschutz / Medienfreiheit und Persönlichkeitsschutz / Der Liveticker / Wenn die Masse im Gerichtssaal sitzt / Workshop „Schreibwerkstatt – Verfassen einer Pressemitteilung“ / Medieneinsatz bei der richterlichen Arbeit / Cybermobbing und Cybercrime / Das Cyber Crime Competence Center „C4“ im österreichischen Bundeskriminalamt / Whistle-blowing bei der WKStA / Reden ist Silber, Schweigen ist Gold! / Das Justizschutz-Gesetz / Justizschutz-Gesetz oder Wer muss geschützt werden? / Lost in Wikilegia / Workshop „Umgang mit Medien – Mission possible“ / Litigation PR – Strategic Impact / Erfahrungsbericht über die Pressearbeit in überregional bekannten und begleiteten Verfahren