Die Strafenpraxis bei Sexualdelikten in Österreich 1988 bis 2007

ISBN: 978-3-7083-0586-8

Verlag: NWV

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 12.05.2009

Autoren: Grafl Christian

Reihe: Schriftenreihe des Bundesministeriums für Justiz


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 73

32,80 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Registrierte Sexualdelikte Die Sanktionierung von Sexualdelikten - Überblick - Die Sanktionierungspraxis bei Einzeldelikten: -- Vergewaltigung (§ 201 StGB) -- Schwerer sexueller Missbrauch von Unmündigen (§ 206 StGB) -- Sexueller Missbrauch von Unmündigen (§ 207 StGB) -- Pornographische Darstellungen Minderjähriger (§ 207a StGB) -- Sexuelle Belästigung und öffentliche geschlechtliche Handlungen (§ 218 StGB) - Veränderung der Sanktionierungspraxis: -- Vergewaltigung (§ 201 StGB) -- Schwerer sexueller Missbrauch von Unmündigen (§ 206 StGB) -- Sexueller Missbrauch von Unmündigen (§ 207 StGB) -- Pornographische Darstellungen Minderjähriger (§ 207a StGB) -- Sexuelle Belästigung und öffentliche geschlechtliche Handlungen (§ 218 StGB) - Regionale Verteilung Vergleich der Sanktionierung von Vermögensdelikten und Sexualdelikten Resümee