Erwachsenenschutzrecht

2. Erwachsenenschutz-Gesetz

ISBN: 978-3-214-09348-8

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 13.06.20172017-06-13

Autoren: Gitschthaler Edwin, Schweighofer Michaela


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 310

/Recht/Zivilrecht allgemein
48,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Durch das 2. Erwachsenenschutz-Gesetz erfährt der Rechtsbereich grundlegende Änderungen, wichtige Eckpunkte sind: Änderungen der Vorsorgevollmacht, Einführung eines gewählten Erwachsenenvertreters, Ausbau der Vertretungsbefugnis nächster Angehöriger, Einschränkung der zu vertretenden Angelegenheiten, Ausbau des Clearings, Neuregelung der Vertretungsbefugnisse bei der Personensorge, neue Entschädigungsregelung uvm. Das EF Spezial enthält: • den neuen Gesetzestext • optische Hervorhebung der Änderungen • Materialien • Anmerkungen • Paragrafenspiegel

Biografische Anmerkung

Dr. Edwin Gitschthaler ist Hofrat des Obersten Gerichtshofs und Chefredakteur der Zeitschrift für Familien- und Erbrecht (EF-Z).

MMag.a Michaela Schweighofer ist Rechtsmittelrichterin am Landesgericht Linz und Redaktionsmitglied der Österreichischen Zeitschrift für Pflegerecht (ÖZPR).