Insolvenzrecht für die Praxis

Leitfaden für Gläubiger, Vertragspartner und Berater

ISBN: 978-3-7007-7189-0

Verlag: LexisNexis

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 21.01.20202020-01-21

Autoren: Pfandl Christian, Schmid Barbara

Reihe: Rechtspraxis


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 268

/Neuerscheinungen /Recht/Exekutions- und Insolvenzrecht
Cover speichern PDF-Datenblatt
48,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: ca. 2 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Dieses Werk bietet einen praxisorientierten Überblick zum Insolvenzrecht nach dem IRÄG 2017. Die Leser erhalten Antworten auf all ihre Fragen zum Verfahren ab Insolvenzeröffnung bis zur Aufhebung des Insolvenzverfahrens (und darüber hinaus). Aber auch die wichtigsten Warnsignale für Vertragspartner vor Insolvenzeröffnung und effektive Schutzmaßnahmen werden erörtert.
Der neue Praxisleitfaden richtet sich insbesondere an Gläubiger, Rechtsanwälte und Unternehmensjuristen, die in ihrem Arbeitsumfeld immer wieder von Insolvenzen ihrer Geschäftspartner betroffen sind.
Ihr Informationspaket auf einen Griff:

  • Schutzmaßnahmen vor Insolvenzeröffnung
  • Auswirkungen der Insolvenz auf Verträge
  • Geltendmachung von Aus- und Absonderungsrechten
  • Tipps zur Insolvenzantragstellung
  • und Forderungsanmeldung
  • Checkliste für Vertragspartner

Biografische Anmerkung

Dr. Christian Pfandl ist Rechtsanwalt und Partner bei Aschmann & Pfandl. Er ist Insolvenzverwalter und berät schwerpunktmäßig im Insolvenz- und Gesellschaftsrecht, bei Unternehmenstransaktionen und Sanierungen.


Mag. Barbara Schmid ist Rechtsanwältin bei Aschmann & Pfandl. Ihre Schwerpunkte in der Beratung liegen im Insolvenz-, Gesellschafts- und Steuerrecht.