ZfV Zeitschrift

Zeitschrift für Verwaltung

ISBN: 1017-3463

Herausgeber: Thomas Kröll, Georg Lienbacher, Erich Pürgy, Heinz Peter Rill

Verlag: LexisNexis

Land des Verlags: Österreich


Cover speichern
Abo-Preis: 531,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Das bietet die Zeitschrift für Verwaltung (ZfV) viermal pro Jahr:zfvcover ipad

  • Alle Hefte enthalten wissenschaftliche Fachbeiträge zu aktuellen Themen des Verfassungsrechts, des Europarechts und insbesondere des Verwaltungsrechts und der Verwaltungslehre.
  • In jedem Heft findet sich ein Rechtsprechungsbericht, der die jüngste Judikatur des Verfassungsgerichtshofes und der Unionsgerichte dogmatisch beleuchtet, kritisch aufarbeitet und für die Praxis aufbereitet.
  • Ebenso enthält jedes Heft einen Rechtsprechungsbericht, der die aktuelle Judikatur der Landesverwaltungsgerichte und des Bundesverwaltungsgerichts sowie des Verwaltungsgerichtshofes in derselben Art und Weise für Wissenschaft und Praxis darstellt.
  • Schließlich werden Berichte über rechtswissenschaftliche Tagungen erstattet und neu erschienene Werke im öffentlichen Recht rezensiert.
  • Über die Suche finden Sie alle Artikel seit 1996!

Die Herausgeber

  • az. Prof. PD Dr. Thomas Kröll
  • Univ.-Prof. Dr. Georg Lienbacher, Mitglied des Verfassungsgerichtshofes
  • Hofrat Ing. Dr. Erich Pürgy
  • em. o.Univ.-Prof. Dr. Heinz Peter Rill (†)

Ihr Abonnement

Die Abrechnungsperiode beginnt jeweils am 1.1. und endet am 31.12. eines Kalenderjahres (= volle Abrechnungsperiode). Bei Vertragsabschluss während eines Kalenderjahres werden die Kosten für das Abonnement aliquot verrechnet. Die Gesamtjahreskosten werden aliquot der bis zum Jahresende noch zu erscheinenden Ausgaben berechnet.

Die Zahlung erfolgt jährlich im Vorhinein mittels Erlagscheines. Wird ein Abonnement während eines Jahres abgeschlossen, so wird Ihnen der Erlagschein mit dem ersten von Ihnen bestellten Heft zugestellt. Wenn Sie ein Abonnement abschließen, senden wir Ihnen die aktuelle Ausgabe in Österreich innerhalb von 2-3 Werktagen zu.

Bitte wenden Sie sich für eine Abonnement Bestellung ins Ausland per E-Mail an: kundenservice@lexisnexis.at oder rufen Sie uns unter +43-1-534 52-0 an.

Der Abonnementvertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen. Eine Kündigung des Abonnementvertrages ist für Verbraucher iSd Konsumentenschutzgesetzes (KSchG) erstmals zum Ablauf des ersten Vertragsjahres gerechnet vom Vertragsabschluss, danach jeweils nach Ablauf eines halben Jahres möglich. Ist der Vertragspartner kein Verbraucher iSd KSchG ist eine Kündigung des Abonnementvertrages erstmals zum Ablauf der ersten vollen Abrechnungsperiode und danach jeweils zum Ende jeder weiteren vollen Abrechnungsperiode möglich. Die Kündigungsfrist beträgt in allen Fällen einen Monat. Eine Kündigung während der Abrechnungsperiode wird aliquot berechnet. Die Kündigungserklärung ist schriftlich (auch per E-Mail oder Fax) zu richten an:

LexisNexis Verlag ARD Orac GmbH & Co KG
Marxergasse 25
1030 Wien
Tel: (+431)53452-0
Fax: (+431)53452-140
E-Mail: kundenservice@lexisnexis.at