Mustersammlung Zivilverfahren

Schriftsätze – Anwaltskorrespondenz – Umfassende Kommentierungen

ISBN: 978-3-7018-5780-7

Herausgeber: WEKA-Verlag Wien

Verlag: WEKA

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 30.10.20172017-10-30

Autoren: Dr. Klemm Martin Bakk. phil.Dr. Schöberl Wolfgang, MMag. Horn Florian, Mag. Schellmann Gottfried, MMag. Dr. Schefzig Anna,


Format: Loseblatt

/Recht/Zivilrecht allgemein /Recht/Zivilverfahrensrecht
239,80 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Der Erfolg vor Gericht hängt nicht nur von Ihren Kenntnissen der jeweiligen Rechtsmaterie ab. Ebenso wichtig ist es, vor Gericht einen guten Eindruck zu hinterlassen. Dabei müssen Sie auch Neuerungen wie das für Todesfälle seit 1. Jänner 2017 anzuwendende ErbRÄG 2015 berücksichtigen. Effiziente Prozessvorbereitung, perfekte Schriftsätze und geschicktes Ausschöpfen verfahrensrechtlicher Möglichkeiten vereinfacht Ihnen unsere aktuelle Mustersammlung Zivilverfahren. Ihre Vorteile: • Effiziente Verfahrensvorbereitung ermöglichen Ihnen zahlreiche Muster für vorprozessuale Korrespondenz (vom Anspruchsschreiben bis zum Vergleichsvorschlag), Einstweilige Verfügungen, Beweissicherung, Korrespondenz mit der Rechtsschutzversicherung uvm. Auch heikle Themen wie der Antrag auf Entziehung der Verfahrenshilfe durch den Verfahrenshelfer werden behandelt. • Überzeugende Schriftsätze gelingen Ihnen spielend mit den über 140 Mustern zum Erkenntnis- und Rechtsmittelverfahren. Muster aus unterschiedlichsten Rechtsgebieten erleichtern die Prozessführung: allgemeines Zivilrecht, Gesellschafts-, Arbeits- und Wohnrecht, Immaterialgüterrecht, Exekutions- und Insolvenzrecht uvm. Die erbrechtlichen Klagen beinhalten Anmerkungen zur richtigen Vorgehensweise für Todesfälle nach Inkrafttreten der Erbrechtsreform am 1. Jänner 2017! • Umfangreiche Anmerkungen zu den Mustern erleichtern die Prozessführung für verschiedenste Geschäftsfälle. Neben Judikatur- und Literaturhinweisen enthalten die Muster auch Ausführungen zu zivilrechtlichen Hintergründen und Überlegungen zu den anzubietenden Beweismitteln. Alle Mustervorlagen stehen Ihnen zudem auf CD-ROM zur Verfügung, können heruntergeladen und an Ihre Anforderungen angepasst werden!