SWK-Spezial Prokura und Handlungsvollmacht

Von der Erteilung bis zum Widerruf. Regelungen im Innenverhältnis. Persönliche Haftung

ISBN: 978-3-7073-3386-2

Auflage: 3. aktualisierte Auflage 2016

Verlag: Linde

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 16.12.20152015-12-16

Autoren: Fritz Christian

Reihe: SWK-Spezial


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 376

/Recht/Zivilrecht allgemein
Inhaltsverzeichnis anzeigen PDF-Datenblatt
Abo-Preis: 36,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Einzelpreis: 
45,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Umfassende Darstellung zur Prokura in Österreich Die Prokura ist eine überaus wichtige Form der unternehmerischen Stellvertretung. Sie wird zwar in juristischen Kommentaren zum Unternehmensgesetzbuch behandelt, jedoch nicht in der an die betroffenen Praktiker gerichteten Literatur. Diese Lücke schließt das vorliegende, bereits in dritter Auflage erscheinende Werk, das umfassend aktualisiert wurde: Erteilung, Arten, Umfang und Beschränkung der Prokura Der Prokurist: Anstellungsvertrag, Stellung als gewerberechtlicher Geschäftsführer und verantwortlicher Beauftragter Praxistipps zur Vermeidung von Haftungsgefahren Versicherungslösungen Handlungsvollmacht Widerruf und sonstige Beendigung durchgängige Praxisorientierung mit Übersichten, Mustern, Checklisten und Beispielen Anwendungsfreundliche Form und sehr gute Lesbarkeit