Facebook Pixel

Grundriss des bürgerlichen Rechts

Band I: Allgemeiner Teil. Sachenrecht, Familienrecht
ISBN:
978-3-214-14715-0
Auflage:
Band I
Verlag:
MANZ Verlag Wien
Land des Verlags:
Österreich
Erscheinungsdatum:
30.11.2018
Format:
Buch
Seitenanzahl:
698
oder
Hörerscheinpreis
49,60EUR

Für einen korrekt ausgefüllten Hörerschein benötigen wir bitte von Ihnen:


  • Name und Unterschrift des Vortragenden oder Stempel und Unterschrift des Instituts

  • Name, Matrikelnummer, Adresse und E-Mail der Hörerin/des Hörers
  • Name der Universität/Hochschule
  • gewünschtes Werk mit Hörerscheinpreis
  • Datum

Falls Sie mehrere Exemplare von einem Werk bestellen möchten, bitten wir darum alle Hörerscheine in einem Dokument hochzuladen. Der Upload ist auf ein Dokument beschränkt.


Die Berechtigung zur Inanspruchnahme des Hörerscheinpreises liegt laut § 8 Abs 1 Z 2 BPrG nur bei Eigenbedarf eines Hörers an einer Universität und einem vom Vortragenden unterschriebenen und mit dem Namen des Hörers versehenen Hörerscheins vor. Bei Bestellung in unserem Webshop ist der Hörerschein im Zuge des Bestellvorgangs upzuloaden.

Hörerschein herunterladen
Hörerschein herunterladen Hörerschein herunterladen
Ladenpreis
62,00EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Lieferung in 3-4 Werktagen Versandkostenfrei ab 40 Euro in Österreich
Band I des für Juristen aller Fachrichtungen nicht wegzudenkenden Standardwerks zum Bürgerlichen Recht erscheint nun in 15., aktualisierter Auflage. Mit allen Änderungen in Gesetzgebung, Lehre und Rechtsprechung seit der Vorauflage, wie zuletzt:● 2. Erwachsenenschutz-Gesetz● Ehe und eingetragene Partnerschaft für alleBand I:● Allgemeiner Teil ● Sachenrecht● FamilienrechtSeit Jahrzehnten das führende Lehrbuch und Nachschlagewerk:● übersichtlich und prägnant, dennoch umfassend● zahlreiche Beispiele● ausführliche Hinweise auf Rechtsprechung und Lehre● benutzerfreundliche Paragraphen- und Sachregister.„Die Dichte des Nachweises von Judikatur und Schrifttum ist beeindruckend“ (Apathy, ÖJZ 11/2015)„…für den Einstieg in verschiedene Problemkreise ein wertvoller Begleiter in der juristischen Arbeit. […] Für die erste Einführung in ein Rechtsproblem unentbehrlich.“ (Adamovic, RZ 1/2015)
Biografische Anmerkung
Univ.-Prof. Dr. Andreas Kletecka lehrt Bürgerliches Recht an der Universität Salzburg.Auf Grundlage der von Dr. Helmut Koziol und Dr. Rudolf Welser gemeinsam herausgegebenen 1.-10. Auflage;11. und 12. Auflage bearbeitet von Dr. Helmut Koziol unter Mitarbeit von Dr. Raimund Bollenberger.Ab der 13. Auflage bearbeitet von Dr. Andreas Kletecka