Praxishandbuch Gleitzeit

Gesetzliche Rahmenbedingungen, Gestaltung, Vereinbarungsmuster

ISBN: 978-3-7089-1619-4

Verlag: Facultas

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 06.2018

Autoren: Risak Martin, Jöst Andreas, David Elisabeth, Patka Ernst


Format: Buch

36,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Vorbestellung. Der angegebene Preis kann sich gegebenenfalls noch ändern.

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Das „Praxishandbuch Gleitzeit“ schließt eine wesentliche Lücke in der einschlägigen arbeitsrechtlichen Literatur und gibt durch die Einbeziehung der sozialversicherungs- und steuerrechtlichen Aspekte PraktikerInnen Antworten auf alle wesentlichen Fragen. Einführend werden die arbeitszeitrechtlichen Grundlagen, flexible Arbeitszeitmodelle und die Grundlagen der Gleitzeit dargestellt. Der zweite Teil behandelt wesentliche Praxisfragen wie die Gestaltung einer Gleitzeitvereinbarung, Zeitkonten, Überstunden bei Gleitzeit, Durchrechnung etc. Mit der Darstellung der Organisation und der Verantwortlichkeiten und den Berührungen mit dem Sozialversicherungs- und Steuerrecht schließt das Buch. Die überarbeitete Neuauflage berücksichtigt die aktuellen praxisrelevanten Entwicklungen sowie die jüngste Judikatur und Literatur.

Biografische Anmerkung

Dr. Martin Risak ist Universitätsprofessor am Institut für Arbeits- und Sozialrecht der Universität Wien.

Dr. Andreas Jöst ist Rechtsanwalt mit den Schwerpunkten Arbeitszeitrecht, Arbeitsvertragsrecht, Wiener Dienstrecht und arbeitsrechtliche Compliance Systeme bei CMS Reich-Rohrwig Hainz Rechtsanwälte.

Mag. Elisabeth David ist Beraterin für Arbeits-, Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht in der Steuer- & Service Steuerberatungs GmbH(www.steuer-service.at).

Ing. Mag. Ernst Patka ist Geschäftsführer der Steuer & Service Steuerberatungs GmbH (www.steuer-service.at) und Chefredakteur der Personalverrechnung für die Praxis (Verlag LexisNexis).