Facebook Pixel

Privatrecht

ISBN:
978-3-214-02208-2
Verlag:
MANZ Verlag Wien
Land des Verlags:
Österreich
Erscheinungsdatum:
01.07.2020
Reihe:
Rechtstaschenbuch
Format:
Buch
Seitenanzahl:
378
oder
Hörerscheinpreis
33,60EUR
Die Berechtigung zur Inanspruchnahme des Hörerscheinpreises liegt laut § 8 Abs 1 Z 2 BPrG nur bei Eigenbedarf einer Hörerin/eines Hörers an einer Universität oder Hochschule und einem vom Vortragenden/von der Vortragenden unterschriebenen und mit dem Namen der Hörerin/des Hörers versehenen Hörerscheins oder einer gleichwertigen Bestätigung der besuchten Universität oder Hochschule, vor. Bei Bestellung in unserem Webshop ist der Hörerschein bzw die gleichartige Bestätigung im Zuge des Bestellvorgangs upzuloaden.
Hörerschein herunterladen
Hörerschein herunterladen Hörerschein herunterladen
Ladenpreis
42,00EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Lieferung in 3-4 Werktagen Versandkostenfrei ab 40 Euro in Österreich

Das bewährte Rechtstaschenbuch bietet das gesamte aktuelle Privatrecht übersichtlich und leicht nachvollziehbar aufbereitet. Das Schwergewicht liegt auf dem

Allgemeinen Bürgerlichen Recht, des Weiteren wird ein Überblick über folgende Rechtsgebiete gegeben:

  • Unternehmensrecht,
  • Arbeits- und Verbraucherrecht,
  • Zivilverfahrensrecht,
  • Exekutions- und Insolvenzrecht.

Alle relevanten Neuerungen des letzten Jahrzehnts sind eingearbeitet, wodurch das aktualisierte Werk zu einem unverzichtbaren Begleiter für Studierende und Praktiker wird.

Biografische Anmerkung

o. Univ.-Prof. Dr. Heinz Krejci war Vorstand des Instituts für Unternehmens- und Wirtschaftsrecht der Universität Wien und lehrte Privatrecht sowie Unternehmens-, Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht. Er verfasste rund 400 wissenschaftliche Arbeiten auf den Gebieten des Arbeits- und Sozialrechts, Verbraucherrechts, Zivil- und Unternehmensrechts und wirkte maßgeblich an wichtigen österreichischen Gesetzgebungen mit.


RA Hon.-Prof. DDr. Jörg Zehetner studierte Jus und Handelswissenschaft in Wien und begann seine Karriere als Assistent von Univ.-Prof. Dr. Heinz Krejci. Er ist Gründungspartner und Geschäftsführer der KWR Karasek Wietrzyk Rechtsanwälte GmbH, Autor zahlreicher Fachbücher, Aufsätze und Kommentarbeiträge (UGB, AktG, GmbHG, GenG). Er lehrt ua an den Universitäten Wien, Salzburg und Krems und ist Vorsitzender der österreichischen Wettbewerbskommission.