Facebook Pixel

Sozialrecht für Studium und Praxis (Skriptum)

ISBN:
978-3-7007-7246-0
Auflage:
6., aktualisierte Auflage
Verlag:
LexisNexis ARD ORAC
Land des Verlags:
Österreich
Erscheinungsdatum:
10.10.2018
Reihe:
Skripten
Format:
Softcover
Seitenanzahl:
196
oder
Hörerscheinpreis
24,00EUR
Die Berechtigung zur Inanspruchnahme des Hörerscheinpreises liegt laut § 8 Abs 1 Z 2 BPrG nur bei Eigenbedarf einer Hörerin/eines Hörers an einer Universität oder Hochschule und einem vom Vortragenden/von der Vortragenden unterschriebenen und mit dem Namen der Hörerin/des Hörers versehenen Hörerscheins oder einer gleichwertigen Bestätigung der besuchten Universität oder Hochschule, vor. Bei Bestellung in unserem Webshop ist der Hörerschein bzw die gleichartige Bestätigung im Zuge des Bestellvorgangs upzuloaden.
Hörerschein herunterladen
Hörerschein herunterladen Hörerschein herunterladen
Ladenpreis
30,00EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Lieferung in ca. 2 Werktagen Versandkostenfrei ab 40 Euro in Österreich

Sozialrecht betrifft im Grunde jeden Menschen und hat daher eine praktische Bedeutung wie kaum ein anderes Rechtsgebiet.

Da es sich aber auch um eine besonders dynamische und komplexe Materie handelt, ist die Vermittlung sozialrechtlichen Wissens nicht immer einfach.

Das vorliegende Skriptum bietet eine Einführung in dieses Gebiet, die auch juristisch nicht Vorgebildeten einen verständlichen Zugang bieten soll und die sozialpolitischen Grundlagen und praktische Auswirkungen der verschiedenen Teile des Sozialrechts berücksichtigt, wobei auch auf aktuell bereits erfolgte oder zumindest absehbare Änderungen Bezug genommen wird.

Es wendet sich daher an Studierende an Universitäten und Fachhochschulen ebenso wie Praktiker und sonst an dieser Materie Interessierte. Die Ausrichtung auf Studium und Praxis gleichermaßen kommt auch im Autorenteam zum Ausdruck.

Biografische Anmerkung

Prof. Dr. Helmut Ivansits ist Jurist und Leiter der Abteilung Sozialversicherung und Gesundheitspolitik der Arbeiterkammer Wien und Lektor an einer Fachhochschule.

Dr. Walter J. Pfeil ist Univ.-Prof. für Arbeitsrecht und Sozialrecht im WissensNetzwerk Recht, Wirtschaft und Arbeitswelt und im Fachbereich Arbeits- und Wirtschaftsrecht der Universität Salzburg und Autor zahlreicher sozialrechtlicher Publikationen sowie Berater für viele sozialrechtspolitische Projekte.