Großkommentar zum ABGB - Klang Kommentar

§§ 905-907b, Ergänzungsband

ISBN: 978-3-7046-7725-9

Herausgeber: Fenyves Attila, Kerschner Ferd, Vonkilch Andreas

Verlag: Verlag Österreich

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 25.07.2017


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 172

Abo-Preis: 58,65 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Einzelpreis: 
69,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Umfassende Kommentierung der jüngsten Neuerungen im Vertragsrecht Das allgemeine Vertragsrecht wurde vom Gesetzgeber vor wenigen Jahren in zwei wesentlichen Fragenbereichen neu gestaltet. Dies betrifft vor allem die Geldschuld, die mit dem Zahlungsverzugsgesetz einer grundlegenden Neuregelung unterzogen wurde. Aber auch die Regelungskreise zum Erfüllungsort und zur Gefahrtragung wurden im Zuge der Umsetzung des neuen europäischen Verbraucherrechts wesentlich geändert. Dieser Ergänzungsband zum Band ABGB §§ 905 bis 907b, Vertragsrecht (aus 2011) bietet eine umfassende und eingehende Kommentierung dieser Neuerungen nicht nur mit den umliegenden ABGB-Bestimmungen, sondern auch mit den korrespondierenden Bestimmungen etwa im Konsumentenschutz-, Miet- und Versicherungsvertragsrecht. Seit 2000 wird der Kommentar von den Zivilrechtsprofessoren Attila Fenyves, Ferdinand Kerschner und Andreas Vonkilch in dritter Auflage im Verlag Österreich herausgegeben. Der Großkommentar ist auf insgesamt 30 Bände ausgelegt. Der "Klang" ist von jeher vom Anspruch geprägt, eine Kommentierung auf hohem wissenschaftlichem Niveau zu bieten, die sich nicht mit der Wiedergabe der Judikatur und Literatur begnügt, sondern auch kritisch eigene Positionen vertritt und über den "Tellerrand" hinausblickt. Ihre Abo-Vorteile: Der Kommentar ist im Abonnement zum Vorzugspreis um 15% ermäßigt erhältlich. So bekommen Sie neue Bände sofort bei Erscheinen automatisch geliefert. Bei Neueinstieg in ein Abo haben Sie die Möglichkeit, die bereits erschienenen Bände ebenfalls zum Vorzugspreis zu beziehen!

Biografische Anmerkung

Herausgeber:

em. o. Univ.-Prof. Dr. Attila Fenyves, Universität Wien
Univ.-Prof. Dr. iR Ferdinand Kerschner, Universität Linz
Univ.-Prof. Dr. Andreas Vonkilch, Universität Innsbruck

Bearbeiter:

Dr. Daphne Aichberger-Beig, MJur
Hon.-Prof. Dr. Johannes Stabentheiner, BMJ