Kommentar zum ABGB - Klang-Kommentar / Klang-Kommentar

§§1151-1164, Dienstvertrag

ISBN: 978-3-7046-5699-5

Auflage: 3. Aufl.

Herausgeber: Kerschner Ferdinand, Vonkilch Andreas, Fenyves Attila

Verlag: Verlag Österreich

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 23.02.2012

Mitwirkende: Schrammel Walter


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 304

Abo-Preis: 66,30 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

78,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Der vorliegende Band behandelt die arbeitsrechtlichen Regelungen des ABGB. Ausführlich dargestellt wird die Abgrenzung von Arbeitsvertrag und Werkvertrag, näher eingegangen wird auch auf Erscheinungen der modernen Arbeitswelt wie zB auf Arbeitskräfteüberlassung, leistungsbezogene Entgeltformen oder Arbeit auf Abruf. Eine eingehende Analyse erfahren die Vorschriften über die Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall und bei Vorliegen persönlicher Verhinderungsgründe (zB religiöse Verpflichtungen). Breiter Raum ist der Beendigung des Arbeitsverhältnisses und den damit verbundenen Rechtsfolgen gewidmet. Die Kommentierung bezieht die zum Verständnis notwendigen Regelungen außerhalb des ABGB ein, ohne lehrbuchartigen Charakter anzunehmen. Auf rund 300 Seiten werden Lehre und Judikatur systematisch dargestellt und kritisch gewürdigt. Die ausführliche Bearbeitung bietet einen zusammenfassenden Überblick über wichtige Grundlagen des österreichischen Arbeitsrechts. Seit 2000 wird der Kommentar von den Zivilrechtsprofessoren Attila Fenyves, Ferdinand Kerschner und Andreas Vonkilch in dritter Auflage im Verlag Österreich herausgegeben. Der Großkommentar ist auf insgesamt 30 Bände ausgelegt. Der "Klang" ist von jeher vom Anspruch geprägt, eine Kommentierung auf hohem wissenschaftlichem Niveau zu bieten, die sich nicht mit der Wiedergabe der Judikatur und Literatur begnügt, sondern auch kritisch eigene Positionen vertritt und über den "Tellerrand" hinausblickt. Ihre Abo-Vorteile: Der Klang-Kommentar ist im Abonnement zum Vorzugspreis um 15% ermäßigt erhältlich. So bekommen Sie neue Bände sofort bei Erscheinen automatisch geliefert. Bei Neueinstieg in ein Abo haben Sie die Möglichkeit, die bereits erschienenen Bände ebenfalls zum Vorzugspreis zu beziehen! Information und Bestellung: order@verlagoesterreich.at oder Tel 01-680 14-0

Biografische Anmerkung

Herausgeber o. Univ.-Prof. Dr. Attila Fenyves, Institut für Zivilrecht der Universität Wien Univ.-Prof. Dr. Ferdinand Kerschner, Institut für Zivilrecht der Johannes-Kepler-Universität Linz ao. Univ.-Prof. Dr. Andreas Vonkilch, Institut für Zivilrecht der

Zugehörige Bücher